Eine Verdoppelung des Umsatzes der Nationalfeiertag Hotels

Mehr als der Umsatz des Inlandstourismus verdoppelt mit einem nationalen Feiertag verlängertes Wochenende fällt im Vergleich zu den üblichen Daten März der durchschnittliche Wert der Reservierung von 50 Tausend Forint, und in der Regel zwei Nächte ist zwischen den Hotels und das Spa ist die beliebteste - es stellte sich heraus, Szallas.hu frische Analyse.

In seiner Mitteilung an MTI vom Mittwoch hebt das Buchungsportal für Unterkünfte hervor: Nach der viertägigen Pause zu Jahresbeginn ist es das zweite verlängerte Wochenende in diesem Jahr, die Reiselust ist gestiegen. Der durchschnittliche Buchungswert ist in diesem Zeitraum um etwa ein Fünftel höher als üblich - wird Nóra Keresztes, Marketingleiterin von Szallas.hu, in der Ankündigung zitiert.
Laut der Umfrage planen die Gäste, jeden fünften Urlaub mit einer SZÉP-Karte zu bezahlen, wobei der durchschnittliche Wert der Urlaube bei 62.000 HUF liegt. Apartments, Vier- und Drei-Sterne-Hotels empfangen die meisten Gäste, zwei Drittel der Buchungen entfallen auf eines davon.
Auf den größten Besucherverkehr können Hajdúszoboszló, Eger und die Hauptstadt zählen. Viele reisen auch nach Szeged, Gyula und Hévíz. Auch Pécs, Siófok, Miskolctapolca und Debrecen schafften es auf die Top-Liste der beliebtesten Siedlungen.
Nach Angaben von Szallas.hu sind die attraktivsten Attraktionen Ungarns das Höhlenbad Miskolctapolca, die Burg Festetics und die Burg Eger.
Von den Komitaten profitieren Heves (12,8 Prozent), Pest (9,1 Prozent) und Zala (8,5 Prozent) vom Verkehr.
Die meisten Buchungen gelten für Inlandsziele, während Auslandsreisende normalerweise Polen oder die Tschechische Republik besuchen, erklärte Nóra Keresztes.

695 total views, 1 today

Keine Tags

695 total views, 1 today

Hinterlasse eine Antwort

Geschehen

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
29
30
31
Aktuelles Datum
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
fünfzehn
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02