Gemeindezentrum gebaut am Ufer des Balaton in Zamárdi EU-Unterstützung

Eine neue Mehrzweck-, Sonderausstellung und Gemeinschaftsanlage Zamárdiban HUF 350 Millionen in EU-Mitteln gebaut und im Hause HUFE 80 Millionen, wurde der Gebäudegrundstein am Montag entlassen.

Michael Witzmann, Fidesz MP für den Bereich hervorgehoben in seiner Rede, Zamárdi dynamische Stadt, in der bewusste városstratégiával einen Wert von mehr als 1,5 Milliarden seit 2014 Entwicklungen realisiert. Nur erstklassige Quellen zur Unterstützung HUF 600 Millionen Investition gewonnen - fügte er hinzu.
(Independent) Bürgermeister Gyula Csákovics sagte, wird erwartet, dass in den 250 Quadratfuß, einstöckiges Gebäude im nächsten Frühjahr abgeschlossen sein. Das Ziel war, am Strand zu sein, eine Menge Leute aufnehmen zu wissen, bereits geöffnet und in Gebäuden in der Stadt mit diesem Programm das ganze Jahr über - sagte er.
Verschiedene Community-Events, Ausstellungen, Konzerte, Filmvorführungen wird die Szene der neuen Anlage sein, die sich auf den Betrieb der lokalen Regierung noch nicht entschieden hat, - fügte er hinzu.
Das neue Gemeinschaftsbildung im Wasser in einem Abstand von etwa 100 Metern auf städtischem Grund und Boden gebaut, in der Nähe des Hafens. Nach den Informationen freigegeben wird deaktiviert, Bar, Café wird in ihm befinden. eine vielseitige Servereinheit ein Waschbecken enthielt, Umkleideraum, Duschen, Wickeltisch, Gepäckaufbewahrung und eine Handy-Ladegerät Basis für Strand Benutzer konstruieren.

678 Aufrufe insgesamt, 1 heute

Keine Tags

678 Aufrufe insgesamt, 1 heute

Hinterlasse eine Antwort

Geschehen

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
fünfzehn
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
Aktuelles Datum
27
28
29
30
31
01
02
03
04